HD/ED/OCD - UNtersuchung

 

Wir erstellen in unserer Praxis Röntgenaufnahmen für offizielle HD/ED/OCD-Untersuchungen für verschiedene Zuchtvereine.

 

Während der Untersuchung ist eine Vollnarkose notwendig, weil das Tier in bestimmten Positionen gelagert werden muss. Die Narkosedauer können wir sehr kurz halten, weil uns beim digitalen Röntgen (DR) jede Aufnahme bereits nach 6 Sekunden zu Verfügung steht und wir den Röntgentisch während der gesamten Untersuchung nicht verlassen müssen.

Besitzer-, Tier-, Bild- und technische Informationen befinden sich nach dem Röntgen in standardisierten DICOM-Dateien. Die Anzahl der Dateien hängt vom Umfang der Untersuchung ab.

Je nach Zuchtverein laden wir die fertigen Dateien entweder auf eine zentrale Internetplattform hoch oder erstellen eine CD/DVD, die zur Begutachtung eingesendet werden muss.

Anmeldung zur Untersuchung - Einfach vollständig

Wenn Sie unser Anmeldeformular HD/ED/OCD ausfüllen, können wir die Untersuchung schon vorab vorbereiten. Sie vergessen am Untersuchungstag keine wichtigen Informationen und ganz nebenbei wird die Wartezeit verkürzt. Die Kosten für die Untersuchung sind in unserer Preisliste aufgeführt.

 

Bitte beachten Sie unsere HD/ED/OCD-Checkliste.

 

HD-Aufnahme (DR) Svea Lucas

HD

Hüftdysplasie oder Hüftgelenksdysplasie bezeichnet eine Fehlentwicklung des Hüftgelenks. Betroffen sind sämtliche Hunderassen, aber auch Katzen.

ED-Aufnahme (DR) Svea Lucas

ED

Bei der Ellbogendysplasie handelt es sich um einen chronisch verlaufenden Krankheitskomplex des Ellbogengelenks.

OCD-Aufnahme (DR) Svea Lucas

OCD

Osteochondrosis dissecans ist eine Wachstumsstörung im Bereich der Gelenke.


Vollständige HD/ED/OCD-Serie für Zuchtvereine

Beispielhaft haben wir hier für Sie die digitalen Röntgenaufnahmen eines Jagdhundes anonymisiert und in ein browsergeeignetes Bildformat konvertiert.

Die Röntgenaufnahmen wurden von uns am 03.06.2016 erstellt.