Im Vertrauen



 

Unsere Rechnungsbeträge werden im Wesentlichen durch die  Gebührenordnung für Tierärzte (GOT), die Arzneimittel-Preis-Verordnung (AMPreisV) zzgl. der gesetzlichen Umsatzsteuer festgelegt. Diese (Ver)ordnungen sind ziemlich kompliziert zu verstehen, da für Behandlungen meist viele einzelne Positionen addiert werden müssen.

Wir haben für häufige Routinebehandlungen, aufgrund regelmäßiger Preisanfragen und -auskünfte in unserem Praxisalltag, einige Preise zusammengestellt.

 

Hierbei handelt es sich um Richtpreise, die bspw. durch zusätzlichen Material- und Medikamenteneinsatz (Antibiose, Halskragen, Schmerzmittel, etc.) oder nach Patientengewicht variieren können.

Richtpreise* für Routinebehandlungen (Stand September 2017)

Kastration
Katze 138 €
Kater 83 €
Hündin 370 €
Rüde (klein) 190 €
Rüde (groß) 215 €
Heimtier (männlich) 50 €
   
 Tierkennzeichnung
 Mikrochip und EU-Heimtierausweis 26 €
   
Impfung

Katze

  • jedes Jahr: RC [1]
  • jedes 3. Jahr: RCP/T [2]

 

  • 32 €
  • 34 €

Hund

  • jedes Jahr: Pi/L [3]
  • jedes 3. Jahr: SHPPi/LT [4]

 

  • 37 €
  • 42 €

Kaninchen

  • jedes Frühjahr Myxo/RHD [5][6]

  alternativ

  • jedes Frühjahr: Myxo/RHD2 [5][7][8]

 

  • 27 €

 

  • 30 €
   
Zahnsteinentfernung mit Ultraschall unter Narkose

Katze

Katze incl. Politur

80 €

150 €

Hund

Hund incl. Politur

146 €

185 €

   
Spezielle Untersuchungen
Röntgendiagnostik [9] 38,16 €
Ultraschalldiagnostik 50,38 €
   
Zuchttauglichkeitsuntersuchung
HD 166 €
HD/OCD 242€
HD/ED/OCD 355€

* Alle Preisangaben beinhalten die gesetzliche Umsatzsteuer.

Legende:

[1] RC: Katzenschnupfen.

[2] RCP/T: Katzenschnupfen, Katzenseuche/Tollwut.

[3] Pi/L: Zwingerhusten/Leptospirose.

[4] SHPPi/LT: Staupe, Hepatitis, Zwingerhusten/Leptospirose, Tollwut.

[5] Myxo/RHD: Löwenkopfkrankheit/Chinaseuche.

[6] Der verwendete Impfstoff besitzt eine gültige Zulassung für ein Jahr.

[7] Der verwendete Myxomatose-Impfstoff besitzt eine gültige Zulassung für ein halbes Jahr.

[8] Der verwendete RHD-Impfstoff von Kunivac besitzt eine gültige Zulassung für RHD2 nach zweimaliger Impfung im Abstand von drei Wochen.

[9] Der angegebene Preis gilt jeweils für das erste und das zweite Bild.

 

Impfintervalle folgen der "Leitlinie zur Impfung von Kleintieren", StIKo Vet am FLI, 4. Auflage, Stand 03.03.2017.