Stetoskop (Foto: Tierärztin Svea Lucas)

Aus Leidenschaft



Allgemeine Untersuchung und Behandlung von Kleintieren

Mobile Tierbehandlung (Foto: Tierärztin Svea Lucas)

 

 

Ob bei akuten Erkrankungen oder bei der jährlichen Impfung - wir untersuchen ihr Tier sanft aber sorgfältig.
Wir erstellen Röntgenbilder schnell und auf hohem Niveau, unser Ultraschallgerät ist transportabel und kurzerhand einsatzbereit. Im Labor wird Probenmaterial unter dem Mikroskop oder mit Hilfe von Schnelltests untersucht. Ergebnisse von Blutbildern sind innerhalb von 24 Std. verfügbar.
Moderne Diagnostik steht bei uns an erster Stelle, um Erkrankungen ursächlich und langfristig zu heilen.
Hausbesuche sind nach vorheriger Absprache möglich.


Medikamente

Apotheke (Foto: Tierärztin Svea Lucas)

 

 

 

Anders als Humanmediziner dürfen Tierärzte Medikamente selbst herstellen und verkaufen. Allerdings nur, wenn sie das Tier vorher untersucht haben. Das bedeutet für Sie, Sie können die Medikamente nach der Behandlung gleich mitnehmen und müssen nicht zur Apotheke. Das gilt natürlich auch für Hausbesuche.

Zum Beispiel sind wirksame Mittel gegen Flöhe und Zecken in der Regel verschreibungspflichtig und daher ohne Rezept, weder in der Apotheke, noch in Zoohandlungen oder Internet erhältlich.


Dermatologie

Dermatologie (Foto: Tierärztin Svea Lucas)

 

 

 

Juckreiz, Allergien, Futtermittelunverträglichkeiten, Ohrenentzündungen oder Parasitenbefall, die Liste der Hauterkrankungen ist lang, und bisweilen sind diese schwierig zu therapieren. Wir verzichten, wenn möglich auf Cortison und behandeln stattdessen die Ursachen. Dadurch erzielen wir nicht immer superschnelle, allerdings sehr nachhaltige Erfolge. Dazu brauchen wir nur ein wenig Geduld und die Bereitschaft des Besitzers, sich mit den Bedürfnissen seines Tieres ernsthaft auseinander zu setzen.


Kleine Heimtiere

kleine Heimtiere (Foto: Tierärztin Svea Lucas)

Auch Hase, Hamster, Maus und vor allem Meerschweinchen sind bei uns jederzeit gern gesehene Gäste. Ob Jahresimpfung, Schnupfen, Bauchschmerzen oder kleine Operationen. Wir haben ein Händchen dafür.


Homöopathie

Homöopathie (Foto: Tierärztin Svea Lucas)

"Similia similibus curentur", Hippokrates (ca. 460-370 v. Chr.).

Wir behandeln nach dem Konzept der "Klassischen Homöopathie" nach Samuel Hahnemann. Die Homöopathie nutzt die Reize schwach wirksamer Arzneien, um die gesunderhaltenen Funktionen des körpereigenen Autoregulationssystems zu aktivieren. Physiologische Funktionen werden stimuliert und die eigentliche, heilende Wirkung durch den Organismus selbst erbracht. Die Wirkung ist sanft und nachhaltig. 


Impfungen

Impfungen (Foto: Tierärztin Svea Lucas)

Impfungen und Entwurmungen sind ein vieldiskutiertes Thema. Wir gehen offen damit um und impfen und entwurmen jeden Hund nach seinem Bedarf und den neuesten Erkenntnissen der internationalen Forschung der Veterinärmedizin. Die Beratung und die Wünsche des Tierbesitzers stehen  an erster Stelle. Wir bitten Sie, spezielle Wünsche und Fragen bereits bei der Terminanfrage anzusprechen, damit wir besondere Impfstoffe schon vorab bestellen können und für Sie Zeit und Aufwand sparen.

 

Muss Nachbars Katze auch geimpft werden?

Dann teilen Sie sich doch einfach die Fahrtkosten.


Ernährungsberatung

Ernährungsberatung (Foto: Tierärztin Svea Lucas)

 

Bedarfsgerechte und hochwertige Fütterung ist die Basis für ein gesundes Hundeleben! Wir bieten Ihnen einen Wegweiser durch die streckenweise doch sehr verwirrende Landschaft der kommerziellen Futterindustrie.

Wie müssen Futtermittel gekennzeichnet sein und was bedeuten die Bezeichnungen?

Wie kann ich meinen Hund oder meine Katze bedarfsgerecht mit Rohfleisch füttern?


Zahnbehandlungen

Zahnbehandlung (Foto: Tierärztin Svea Lucas)

 

 

Zu den Zahnbehandlungen gehören zum einen die Ultraschallreinigung bei starkem Zahnsteinbefall mit anschließender Versiegelung, aber auch das Entfernen von übrig gebliebenen Milchzähnen und beschädigten oder entzündeten Zahnwurzeln. Bei jeder Impfung werden von uns sorgfältig die Zähne kontrolliert, um frühzeitig Zahnstein vorzubeugen und gesunde Zähne zu erhalten.


Seminare

Seminare (Foto: Tierärztin Svea Lucas)

Auf Nachfrage bieten wir verschiedene Seminare an.

  • Erste Hilfe beim Jagdhund.
  • Das 1x1 der Hundefütterung.
  • Was ist Homöopathie?
  • Erste Hilfe mit homöopathischen Mitteln.
  • Das 1x1 der Haustierimpfung.

Und vieles mehr...


Sterbebegleitung

Sterbebegleitung (Foto: Tierärztin Svea Lucas)

Sich zu verabschieden fällt nie leicht! Fehlende Rituale in unserer Zeit machen es zusätzlich schwerer. Zu wissen wie einzelne Sterbephasen ablaufen und was dabei passiert macht die Begleitung und den Abschied für den Tierbesitzer leichter. Wir geben einen Einblick in die verschiedenen Stationen auf dem Weg ins Jenseits und wie der Körper darauf reagiert. Aus dem Verständnis erwächst häufig Trost und Akzeptanz für den Verlust eines geliebten Tieres.

Sollten Sie sich dafür entscheiden Ihr Tier von seinen körperlichen Leiden zu erlösen, lassen wir es sicher zu Hause und in Ruhe einschlafen.


Züchterbetreuung

Züchterbetreuung (Foto: Tierärztin Svea Lucas)

 

2015 durften wir den Wurf unserer eigenen Hündin miterleben. Ein unvergessliches, nervenaufreibendes und interessantes Erlebnis. Von der Auswahl des passenden Deckrüdens, über Geburtsvorbereitung bis hin zu Ultraschall, Kaiserschnitt und Welpenaufzucht - eine große Bereicherung für uns. Wir betreuen bereits seit 2012 Züchter verschiedenster Hunderassen. Auf Wunsch machen wir Hausbesuche und beraten in allen Bereichen der Zucht, Geburt und  Aufzucht.


digitales Röntgen

Röntgengerät (Foto: Tierärztin Svea Lucas)

Präzise, schnell und zuverlässig: Wir röntgen volldigital. So reduzieren wir nicht nur die Strahlenbelastung für Ihr Tier. Im Falle von Zuchttauglichkeitsuntersuchungen, wie HD, ED oder OCD, verkürzen wir auch die Dauer der (vorgeschriebenen) Narkose erheblich. Die Aufnahmen werden bei uns digital gespeichert und auf Wunsch unseren Patientenbesitzern kostenfrei per E-Mail zur Verfügung gestellt.

Weitere Infos >>


Ultraschall

Mobiles Ultraschallgerät (Foto: Tierärztin Svea Lucas)

Ein hochmodernes transportables Farbdoppler-Ultraschallsystem ermöglicht die Untersuchung jederzeit an jedem Ort, bei bester Auflösung. Ob bei einem Hausbesuch oder direkt im Behandlungsraum. So wie sich ihr Tier am wohlsten fühlt. Die Aufnahmen werden digital gespeichert und in unserem PACS archiviert.

Weitere Infos >>


Weichteilchirurgie/Narkose

Wir leisten jede Form der allgemeinen Weichteilchirurgie, dazu gehören Verletzungen, Jagdunfälle, Kastrationen und Kaiserschnitte, Tumorentfernungen und Operationen am Magen/Darm- und Urogenitaltrakt, an der Haut und den Gliedmaßen.

Wir nutzen die Injektionsnarkose über einen direkten Venenzugang. So können wir die Dosierung jederzeit steuern, im Notfall schnell reagieren und bereits während der Operation Infusionen geben, um den Kreislauf zu stabilisieren und Nieren und Leber zu schonen. Die Patienten wachen zügig wieder auf und können schnell nach Haus.


Labor

Mikroskop mit Trinokular

Bei Infektionen, Organerkrankungen oder auch einem Routine-Altersscheck, nehmen wir Blutproben und senden diese an ein Speziallabor. Die Ergebnisse normaler Blutbilder sind noch am gleichen Nachmittag bei uns, spezielle Werte können etwas länger dauern. Wir beraten Sie gern über die Möglichkeiten und die Notwendigkeit verschiedener Laboruntersuchungen.

Kotproben, Schnelltests und z.B. Ohrabstriche bearbeiten wir in unserem eigenen Labor. Dabei können Sie uns gern über die Schulter schauen.

Unsere tierärztlichen Leistungen werden ordnungsgemäß nach der Gebührenordnung für Tierärzte (GOT) zzgl. der gesetzlichen Umsatzsteuer abgerechnet. Die GOT gibt uns die Möglichkeit, zwischen dem 1-fachen und 3-fachen Satz abzurechnen. Während unserer Sprechzeiten rechnen wir die Einzelleistungen allgemein im 1-fachen Satz ab.