Homöopathie



 

 

Die Homöopathie im Allgemeinen nutzt die Reize schwach wirksamer Arzneien um die gesunderhaltenen Funktionen und Heilungsmechanismen des eigenen Körpers zu aktivieren. Dieser Therapieansatz führt zu einer indirekten und schonenden Heilung, da dabei physiologische Funktionen stimuliert und nicht unterdrückt werden, wodurch die eigentliche, heilende Wirkung durch den Organismus selbst erbracht wird und über die Arzneimittelgabe hinaus wirksam bleibt. Ziel ist eine nachhaltige und langanhaltende Wirkung. Wir behandeln nach den Grundsätzen Samuel Hahnemanns, der klassischen Homöopathie.